Navigation

Verantwortliche Lehrstühle

Folgende Lehrstühle sind für die Organisation und die Lehre des Masterstudiengangs Erziehungswissenschaftlich-Empirische Bildungsforschung verantwortlich:

Institut für Erziehungswissenschaft

Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Medienpädagogik – Prof. Dr. Rudolf Kammerl

Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Diversity Education und internationale Bildungsforschung– Prof. Dr. Rakhkochkine

Lehrstuhl für Schulpädagogik mit dem Schwerpunkt Schulentwicklungsforschung und Experiential Learning – Prof. Dr. Thomas Eberle

Lehrstuhl für Schulpädagogik – Prof. Dr. Michaela Gläser-Zikuda

Lehrstuhl für Empirische Bildungsforschung – Prof. Dr. Stephan Kröner

 

Institut für Grundschulforschung

Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und -didaktik mit dem Schwerpunkt Lehren und Lernen – Prof. Dr. Bärbel Kopp

Lehrstuhl für Grundschulpädagogik und – didaktik mit dem Schwerpunkt Umgang mit Heterogenität – Prof. Dr. Sabine Martschinke

 

 

Auf der Übersichtsseite der Modulbeauftragten finden Sie die Verantwortlichkeit nach Modulen gegliedert.